Spendenübergabe Helena

17. Januar 2018

Die Feuerwehr Viertelfeistritz hat sich dazu entschlossen, dass das bei der Friedenslichtverteilung gesammelte Spendengeld zu 100% an eine bedürftige Familie in der Gemeinde weitergegeben wird.

Dieses Jahr geht das Spendengeld an ein Mädchen in Baierdorf mit einer äußerst seltenen Speichererkrankung! Die Spende soll die Familie ein klein wenig Unterstützen und das Leben für Helena und ihre Eltern so etwas angenehmer gestalten.

Unser Kommando hat das gesammelte Spendengeld am 17.Jänner an Helena und ihre Familie übergeben und wünscht auf diesem Wege nochmal Alles Gute für die Zukunft!

Zurück